1. fehlendes Hochschalten
Im Stadtverkehr sollte es ja keine Probleme beim Hochschalten mehr geben, auf Autobahnen oder Landstraßen wird aber “gern” im 4. Gang geblieben, obwohl es ja noch den 5. + 6. Gang gibt !!!

2. unnötiges starkes Beschleunigen

3. ständiges Fahren in hohen Drehzahlen

drehzahl

günstige Drehzahl

drehzahl-1

erhöhte Drehzahl, jetzt schalten

drehzahl-2

zu hohe Drehzahl

Schaltet doch einfach mal hoch, wenns laut wird im Auto ;-)) Denkt dran: Ein guter Fahrer schaltet viel!

4. fehlendes Abstellen des Motors (z.B. am Bahnübergang, bei längerem Stau)

bahnuebergang