arbeit

Wir kalkulieren fair und seriös!

Günstig – Fair – Schnell – Gut – Hohe Erfolgsquote

Die benötigten Normalfahrstunden, deren Anzahl nicht vorgeschrieben ist, sind u.a. von folgenden Bedingungen abhängig:

  • Ihre individuelle Belastbarkeit
  • die Intensität der Ausbildung – Ihre zeitliche Flexibilität als Voraussetzung
  • Ihre Konzentrations- und Merkfähigkeit
  • der Qualität und dem Engagement des Fahrlehrers
  • Ihre eventuell vorhandenen Vorkenntnisse in der gewünschten Führerscheinklasse

Folgende Faktoren beeinflussen negativ die Stundenanzahl Ihrer Ausbildung, somit auch die Kosten (Wiederholungsprüfungen kosten bis zu 200 Euro)

  • ungenügende persönliche Vorbereitung
  • große zeitliche Abstände in der Praxisausbildung
  • ungenügende Motivation des Schülers!

Leon B. “17. Geburtstag morgen

HEUTE bestanden….



  • Der Betrag enthält:
  • 1x Grundbetrag (369 €), -bei Fahrschulwechsel (99,00 €)
  • x Anzahl* der  Normalfahrten (á 54,99 €/à 45 min.)
  • 12x Sonderfahrten (à 58,99 €/à 45 min.)
  • das sind 5x Überland, 4x Autobahn, 3x Dämmerung
  • 1x Vorstellung Theorieprüfung (25 €)
  • 1x Vorstellung Praxisprüfung   (159,99 €)
  • Ersterwerb Kl.B auf PKW CITROEN / HONDA  (Automaticgetriebe):
  • 1x Grundbetrag (369 €),  -bei Fahrschulwechsel (99,00 €)
  • x Anzahl der  Normalfahrten (á 59,99 €/à 45 min.)
  • 12x Sonderfahrten (à 63,99 €/à 45 min.)
  • das sind 5x Überland, 4x Autoahn, 3x Dämmerung
  • 1x Vorstellung Theorieprüfung (25 €)
  • 1x Vorstellung Praxisprüfung   (159,99 €)

alle Angaben incl. gesetzl. Mwst.